Inside Handy empfiehlt Metafoto

Mit den eigenen Smartphone-Fotos Geld verdienen soll jetzt mit der Anwendung Metafoto möglich werden. Dabei handelt es sich um ein Start-up-Unternehmen, das die Fotos aus der Community unter Wahrung der Urheberrechte an Verlage lizenziert und den Nutzern dafür eine Vergütung auszahlt. Um von dem Angebot zu profitieren, müssen die Nutzer spezielle Missionen erfüllen – gesucht werden nicht willkürliche, sondern ganz gezielte Motive.

Um eine Mission zu erfüllen, genügt eine Registrierung innerhalb der App. Anschließend können unterschiedliche Missionen in verschiedenen Städten erfüllt werden. Bevor eine Mission ausgeschrieben wird, ist die Nachfrage in jedem Fall sichergestellt – so werden zum Beispiel Bilder von bestimmten Sehenswürdigkeiten, Gebäuden, Geschäften, Restaurants oder anderen interessanten Plätzen benötigt. Auf einer entsprechenden Karte können sich die Nutzer die geografischen Spots anzeigen lassen.

Mehr lesen


Kommentare sind geschlossen